Hallo

Liebes Publikum

Herzlich Willkommen

Geschätzte Theaterbesucherin und Theaterbesucher

 

Nach nun dreijähriger Pause wird auf der Unterschächner Theaterbühne wieder gespielt und es wird bereits eifrig geprobt. So freut es uns Sie ab Ostermontag 10. April 2023 in Unterschächen willkommen zu heissen.

 

Zum Inhalt:

Kaspar Brunner lebt und arbeitet mit seiner Frau auf dem schönen Brunnerhof. Als die Beiden erfahren, dass sie einen grösseren Geldbetrag erben können, malen sie sich schon die schönsten Dinge aus, die sie sich jetzt leisten könnten. Doch leider ist diese Erbschaft an eine fast nicht erfüllbare Klausel gebunden. Just in diesem Moment kommt sein Freund Kaspar Trunner auf den Hof. Dieser führt einen lockeren Lebenswandel und es wundert einen nicht, dass von ihm Idee kommt mit einer List doch noch an die Erbschaft zu gelangen.
Der junge Meisterknecht hält lieber Ausschau nach jungen Frauen als zu Arbeiten. Aber die neue Magd zeigt ihm nur die kalte Schulter. Wie es den Bewohner vom Brunnerhof gelingt ihre Ziele zu erreichen, sehen sie in diesem abwechslungsreichen Volkstück.

 

Wir wünschen Ihnen gute Unterhaltung.

Tickets 2023

Inhalt folgt...

40 Jahre Theaterverein Unterschächen 1974-2014

Anlässlich des 40jährigen Jubiläums des Theaterverein Unterschächen wurde ein Portrait-Film über unseren Verein erstellt. Er soll euch einen kleinen Einblick über unser Hobby ermöglichen sowie einige kurze Szenen aus bereits gespielten Aufführungen zeigen. Produziert wurde dieser Film von Reto Indergand der Firma Focus Pictures in Erstfeld. Herzlichen Dank!